Sie sind hier: Home > Über uns > Stiftung > Menschenrechtspreis

Menschenrechtspreis der STIFTUNG PRO ASYL

Der Menschenrechtspreis - ein Signal für die Öffentlichkeit

Der Menschenrechtspreis der STIFTUNG PRO ASYL wird seit 2006 jährlich verliehen. Gestaltet wurde der Preis, die "PRO ASYL-Hand", von Professor Ariel Auslender von der Universität Darmstadt. Ausgezeichnet werden Personen, die sich in herausragender Weise für die Achtung der Menschenrechte und den Schutz von Flüchtlingen einsetzen. Die Kriterien für die Verleihung des Preises können Sie in den Richtlinien der STIFTUNG PRO ASYL nachlesen.

Preisträger >>

Richtlinien der STIFTUNG PRO ASYL >>