Sie sind hier: Home > Presse > Presse-Archiv > 2013

Presse-Archiv

17.12.2013

„Menschenrechte an den Grenzen wahren“

Brot für die Welt, PRO ASYL, medico international mit neuer Studie zu den Folgen europäischer Flüchtlings- und Migrationspolitik


05.12.2013

Nach Lampedusa: EU-Kommission recycelt flüchtlingsfeindliche Vorschläge

EU-Innenminister beraten Kommissionsvorschläge zur Task Force Mittelmeer PRO ASYL: Zynische Antwort auf Lampedusa – Verrat an den Menschenrechten


04.12.2013

Zur Innenministerkonferenz in Osnabrück: Bund und Länder lassen syrische Flüchtlinge weiter im Stich

PRO ASYL und FLÜCHTLINGSRÄTE fordern großzügige Flüchtlingsaufnahme


03.12.2013

PRO ASYL und Tote Hosen übergeben Bundestag 30.000 Unterschriften für eine humane Flüchtlingspolitik

Über 30.000 Fans der Toten Hosen fordern mit Ihrer Unterschrift den Deutschen Bundestag auf: Tun Sie alles dafür, dass die Menschenrechte von Flüchtlingen beachtet werden – Deutschland und europaweit.


29.11.2013

Willkommenskultur für Flüchtlinge umsetzen

Gemeinsame Pressemitteilung von Diakonie Hessen, Flüchtlingsrat und PRO ASYL: Migration und Flucht müssen zentrale Politikfelder in Hessen werden - Erwartungen von Diakonie, PRO ASYL und...


27.11.2013

Schwarz-roter Koalitionsvertrag

CDU/CSU und SPD planen Ausbau der europäischen Abschreckungspolitik Bleiberechtsregelung ist wichtiger Fortschritt – PRO ASYL fordert Realisierung in den ersten 100 Tagen


25.11.2013

Aufnahme sofort!

Mord an einem afghanischen Dolmetscher in Kundus PRO ASYL empört über schleppende Ausreiseprozeduren für gefährdete Ortskräfte


14.11.2013

PRO ASYL zu ersten bekannt gewordenen Zwischenergebnissen der Koalitionsverhandlungen im Asylbereich:

Die Grundpfeiler der Abschreckungspolitik bleiben bestehen


12.11.2013

Bleiberecht für die 72 afghanischen Ungarn-Flüchtlinge

Im Juni waren 72 afghanische Flüchtlinge aus Ungarn nach Deutschland weitergeflohen, da ihnen in Ungarn Obdachlosigkeit drohte. Die Betroffenen und ihre Unterstützerinnen und Unterstützer fordern ein...


07.11.2013

Völkerrechtswidrige Push Backs – europäische Komplizenschaft

Neuer PRO ASYL-Bericht “PUSHED BACK” über völkerrechtswidrige Zurückweisungen von Flüchtlingen an der türkisch-griechischen Land- und Seegrenze