Sie sind hier: Home > News > News-Archiv > 2013

News-Archiv

12.06.2013

Europaparlament verabschiedet Asylpaket

PRO ASYL: Gemeinsames Asylrecht nicht in Sicht – mehr Inhaftierungen, weiterhin keine Menschlichkeit und Solidarität bei der Aufnahme – Fortsetzung der „Schutzlotterie“


11.06.2013

Festung Schweiz: Kurzer Prozess, Sonderlager für „renitente“ Asylsuchende

Fast 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung stimmten für die Asylrechtsverschärfungen beim Volksentscheid am 9. Juni 2013. Die erschütternde Erkenntnis: Bis in die Wählerschaft der Sozialdemokraten und...


10.06.2013

"Save me" goes Europe

Die bundesweite „Save me“-Kampagne ist auf europäischer Ebene angekommen. Mit der Herausgabe einer gemeinsamen Broschüre verstärken die internationalen Projektpartner ihre Zusammenarbeit auf...


06.06.2013

Zurückgelassen und vergessen in Choucha - Flüchtlinge in bedrohlicher Lage

Das UN-Flüchtlingshilfswerk und die tunesischen Behörden wollen das Flüchtlingslager Choucha Ende Juni 2013 schließen. Den dort verbleibenden mehreren hundert Flüchtlingen wird zur Stunde...


06.06.2013

Mit rechtsstaatlichem Verfahren nichts mehr zu tun

Der Grundrechte-Report 2013 kritisiert Schnellverfahren für Asylsuchende aus Serbien und Mazedonien, Familientrennungen bei Abschiebungen und Racial Profiling. Einen Schwerpunkt bilden Geheimdienste,...


04.06.2013

„Ich hatte Todesangst“ – Misshandlungen und Folter beim Aufgriff von Flüchtlingen in der griechischen Ägäis

Für die schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen im Sommer 2007 vor der griechischen Insel Chios stehen heute drei tatverdächtige Beamte der Küstenwache vor Gericht.


03.06.2013

Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz 2013

Am 24. und 25. Juni findet in Berlin zum 13. Mal das Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz statt. Die Tagung lädt ein zur Diskussion über den Umgang mit syrischen Flüchtlingen, die soziale...


30.05.2013

Tripolis, Lampedusa, Hamburg - kein Schutz, nirgendwo?

Rund 300 Flüchtlinge suchen Obdach und eine menschenwürdige Zukunft in Hamburg. Doch die Stadt lässt sie abblitzen.


28.05.2013

Gemeint sind wir alle! - Aufruf zum Engagement gegen Rechts

Nach der Zunahme rassistischer und rechtsextremer Angriffe in den vergangenen Wochen in Bayern ruft ein breites Bündnis gegen Rechts die Zivilgesellschaft zur Solidarität mit den Opfern der Abgriffe...


28.05.2013

Integrationsgipfel 20 Jahre nach Solingen

Der heutige sechste Integrationsgipfel der Bundesregierung findet fast auf den Tag genau 20 Jahre nach dem rechtsextremistischen Brandanschlag von Solingen statt, bei dem fünf türkeistämmige Mädchen...